npd-schwaben.de - NPD Bezirksverband Schwaben

16.05.2020

DS TV Udo Voigt aus Berlin – eine DEUTSCHE STIMME für die Freiheit


» Zur Videoübersicht


Weitere Infos https://deutsche-stimme.de/

DS-TV war heute unterwegs zu den Protesten rund um das Thema »Corona« in Berlin. Dort trafen wir auf den ehemaligen Europaabgeordneten Udo Voigt. Wie ist es um die – auch in den etablierten Medien thematisierte – »Querfront« von links und rechts bestellt? Worum geht es dabei? Und wie realistisch ist ihre Verwirklichung? Voigt nutzte seine kurze Stellungnahme für einen Appell zur Einigkeit, zur Bewahrung des Rechts und zum gemeinsamen Kampf für die Freiheit! Nicht umsonst klingen diese Werte auch in unserer Hymne an. Ebenso macht Voigt deutlich, dass der Entzug der Freiheit alle Bürger gleichermaßen treffe. Er sagte wörtlich: »Nun weiß ich als ›Wessi‹ auch, wie das ist, im eigenen Land eingesperrt zu sein.« Darüber hinaus seien in einer Nacht- und Nebelaktion Grundrechte, wie Meinungsfreiheit, Versammlungsfreiheit, Redefreiheit massiv eingeschränkt worden. Die DEUTSCHE STIMME muss immer lauter - und schließlich unüberhörbar werden. Hier erfahren Sie, was sie dafür tun können: https://deutsche-stimme.de/abo/ Bitte unterstützen Sie uns beim Ausbau von DS-TV, damit wir weiterhin kritischen Journalismus in Zeiten schwindender Meinungs- und Pressefreiheit gewährleisten können. Spendenkonto: Inhaber: Deutsche Stimme Verlags GmbH IBAN: DE76700170009421116581 BIC: PAGMDEM1



» Zur Videoübersicht
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: